Freitag, 9. Januar 2015

DT- Beitrag Baschtuegge.ch







Hallo und guten Morgen!

Das ist ein Beitrag für das Design-Team Baschtuegge.ch

Gleich zum Jahresbeginn durfte ich das zauberhafte monatliche Kit zum Thema „Valentinstag“ verarbeiten. Ein schöner Jahresauftakt, wie ich finde

Das Papier von Authentique Paper ist wirklich sehr hübsch *schwärm* Wer wie ich, nicht so sehr auf Valentin getrimmt ist, hat dennoch viele Möglichkeiten das Papier zu verarbeiten (die Rückseiten der Papiere sind auch sehr vielseitig).

Als erstes habe ich dieses romantische Layout gewerkelt. Dafür habe ich ein Hochzeitsbild von Freunden in schwarz-weiss gedruckt und zusätzlich zum Kitmaterial ein paar Blümchen verwendet. Die Blätter sind mit der Stanzform Layered Leaves gestanzt. Das weisse CS ohne Struktur hab ich vorgängig mit Glitzerfarbe angemalt. Im Kit sind vorgefaltete Karten enthalten. Da mir das Muster mit dem Farbverlauf der einen Karte so gut gefiel, wurde sie kurzerhand zum Matten des Fotos verwendet.




Für das zweite LO habe ich mich an Schwarz-Weiss getraut. Der Strauss auf dem Bild gehört natürlich zu der Braut auf dem ersten Layout :-) Der Titel für das Layout fällt dieses Mal etwas grösser aus :-) Der Text wurde mit der Cameo in zwei Farben geschnitten (ist eine Vorlage aus dem entsprechenden Shop), zusammengeklebt und mit Score Tape auf die Unterlage geklebt.





Als kleines Baby-Mitbringsel auf Vorrat entstand diese Tüte (mit dem Gift Bag Punch-Board gefaltet). Der niedliche Elefanten-Stempel ist von Paper Smooches. Für den Verschluss habe ich einfach eine passende Form gestanzt und auf die Rückseite geklebt. Ein Klettverschluss hält alles schön zusammen und lässt sich dennoch gut öffnen.


Die Januar-Stempelplatte ist einfach perfekt für einen Geburtstagskalender. Die Innenseiten wurden am PC gestaltet und ausgedruckt.
Zum Aufhängen wurden in alle Seiten mittig Löcher gestanzt. Das Deckblatt erhielt zusätzlich eine hübsche Öse (Eyelet) in rosa.






Und aus den Resten entstand eine Geburtstagskarte:



Zusätzlich zum Kit verwendete ich das coole Hula-Stempel-Set von Art Impression. Als ich den Stempel im Shop sah, musste ich so lachen und wusste: den muss ich haben :o)
Auf der Innenseite kann die Hula-Lady ihren Hintern Dank eines „Action Wobble“ wackeln lassen *hihi*


Ich hoffe, ich konnte euch ein bisschen „gluschtig“ auf das Kit machen und Ideen aufzeigen. Wie immer ist das monatliche Kit ab dem 15. in verschiedenen Varianten im Shop erhältlich.

Herzliche Grüsse, viel Spass mit dem Kit und habt einen schönen Tag!
Marlene


Materialliste:
Crop a dile (für die gestanzten Löcher und das Eyeletsetzen)

Eigener Fundus:
Nähmaschine
CS ohne Struktur in pink und rosa (für die Innenseiten des Geburtstagskalenders)
Mini-Heftklammern
Satinband
Glitzerfarbe
Action Wobble

Kommentare:

  1. Good morning sweetie, these are gorgeous, have a great day, hugs Pops x

    AntwortenLöschen
  2. Liebe Marlene,

    da warst du aber fleißig, mein Favorit ist das 1. Layout, so wunderbar romantisch!

    LG, Conny

    AntwortenLöschen
  3. So schön und romantisch

    Liebste Grüße zu dir :-)

    AntwortenLöschen
  4. Liebe Marlene

    Deine Werke gefallen mir sehr gut. Mir gefällt das 1. Layout auch am Besten. So toll und auch das Foto ist wunderschön.

    ♥-liche Grüsse

    AntwortenLöschen
  5. Liebe Marlene
    Wow, da hattest du ja ganz schön viel Arbeit. Mir gefällt auch das erste Layout am Besten, vor allem die Rose finde ich superschön! Kannst du das Gift-Bag-Punch Board empfehlen?
    Dir ein schönes Weekend und heitere Grüsse
    Britta

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Hallo Britta!
      Ja, ich kann das Gift Bag Punch Board empfehlen. Ich finde es super, weil man 3 Grössen (Breite) an Tüten machen kann, die Verschlüsse selber bestimmt (und die Möglichkeiten sind wirklich riesig), wie auch die Länge der Tüte selber wählen kann. Es ist kinderleicht, geht ruck zuck und in einer Stunde kann man wirklich eine Menge an Täschchen fertigen. Dir auch ein schönes Wochenende, Grüessli Marlene

      Löschen
    2. Liebe Marlene
      Danke dir vielmals für die Antwort, dann überleg ich mir das wirklich, ob ich mir so eins anschaffen will. Die anderen Punchboards habe ich ja auch, was macht schon eines mehr?!
      Liebe Grüsse
      Britta

      Löschen

Vielen lieben Dank für deinen geschätzten Kommentar ♥
Thank you very much for your comment, I appreciate it ♥