Sonntag, 18. Januar 2015

Trauerkarte

Hallo und guten Morgen!

Ich benötigte eine Trauerkarte und da fand ich die Garden Birch Trees- Schablone von Mermory Box passend. Da die verstorbene Person noch jünger war, wollte ich keine schwarze Karte machen und entschied mich für Blau. Still, ruhig, unaufgeregt.

Mit verschiedenen blauen Distress Inks habe ich das Papier eingefärbt. Die helle Stelle könnte man als "das Licht" oder "die Ewigkeit" interpretieren. Der Text ist mit Embossingpulver auf das Vellum embosst. Der Textstempel hab ich mit dem Stampmaker selber gemacht.





Ich wünsche euch einen schönen Sonntag!
Viele Grüsse, Marlene

Kommentare:

  1. Hallo,

    ich habe auf meinem Blog Mamasnaehen.blogspot.ch eine neue Linkparty gestartet. Und zwar nur für schweizer BloggerInnen. Ich hoffe, dass wir uns so etwas mehr vernetzen können und insgesamt mehr gelesen werden.

    Vielleicht hast auch du Lust mitzumachen?

    Liebe Grüsse Annika

    AntwortenLöschen
  2. Trauriger Anlass aber wunderschöne Karte. Irgendwie saugt sie einen richtig in ihren Bann. Ich komme auch immer mehr weg von schwarz und grau für Trauerkarten. Wirkt doch so wunderschön! Liebe Grüsse Daniela

    AntwortenLöschen
  3. Du hast recht, eine Trauerkarte muss ja nicht immer schwarz sein. Sehr schön in blau !

    LG, Conny

    AntwortenLöschen

Vielen lieben Dank für deinen geschätzten Kommentar ♥
Thank you very much for your comment, I appreciate it ♥